Logo

Die 16 beliebtesten Aktivitäten für den Gesundheitstag

Wenn du als Teil der Personalabteilung zum ersten Mal einen Gesundheitstag im Unternehmen planen sollst, kann die Auswahl der richtigen Aktivitäten überwältigend wirken. In diesem Blog-Beitrag möchte ich dir eine abwechslungsreiche Palette von Aktivitäten vorstellen, die nicht nur Spaß machen, sondern auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile bieten. Von inspirierenden Gesundheitsvorträgen und interaktiven Workshops bis hin zu spannenden Screenings und kreativen Aktionen – hier findest du die Top 16 Aktivitäten, um deinen Gesundheitstag unvergesslich und erfolgreich zu gestalten. Lass dich inspirieren und schaffe ein Event, das sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeitende gleichermaßen anspricht!

Key Takeaways:

  • Vielfältige Gesundheitsvorträge: Biete verschiedene Gesundheitsvorträge an, die sich auf Themen wie Stressmanagement, gesunde Ernährung oder Ergonomie am Arbeitsplatz konzentrieren. Experten und Expertinnen können wertvolle Tipps geben, wie man Stress reduziert und die allgemeine Gesundheit fördert.
  • Spannende Workshops und Trainings: Organisiere interaktive Workshops und Trainings, die den Mitarbeitenden neue Kompetenzen und Strategien vermitteln. Beispielsweise könnte ein Achtsamkeitsworkshop helfen, den Fokus im mobilen Arbeiten zu verbessern oder ein Konfliktmanagement-Training den Umgang mit schwierigen Teammitgliedern erleichtern.
  • Gesundheitsscreenings: Verfüge über verschiedene Gesundheitsscreenings wie den Stresspilot, das Schlafbarometer oder den Cardio-Stress-Test. Diese bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre aktuelle Gesundheitslage zu überprüfen und gezielte Maßnahmen zur Verbesserung zu ergreifen.
  • Interaktive und unterhaltsame Aktionen: Plane Aktivitäten, die Spaß machen und gleichzeitig gesundheitsfördernd sind. Zum Beispiel ein Smoothie-Bike, auf dem man durch das Treten eines Fahrrads gesunde Smoothies zubereiten kann, oder die Blaze Pods, die Reaktionsfähigkeit und Beweglichkeit fördern.
  • Mitmach-Aktionen und Wettbewerbe: Biete Aktionen an, die Mitarbeitende zusammenbringen und den Teamgeist stärken, wie etwa einen Mario-Kart-Wettbewerb oder einen Parcours mit Rauschbrillen. Solche Aktivitäten können helfen, die Stimmung im Team zu verbessern und ein Gefühl der Gemeinschaft zu schaffen.
Die Fotografie zeigt eine Gruppe in Sportkleidung im Freien auf einem Sportplatz von hinten, die gemeinsam Sportübungen im Stehen vollführt

    Inhaltsverzeichnis

    1. Yoga und Meditation am Gesundheitstag

    Das Thema Yoga und Meditation ist besonders beliebt und effektiv, um Stress zu reduzieren und das Wohlbefinden zu steigern. Egal, ob du bereits regelmäßig Yoga praktizierst oder noch nie eine Meditation gemacht hast, diese Aktivitäten bieten etwas für jeden. Sie helfen nicht nur dabei, körperliche Verspannungen zu lösen, sondern fördern auch die mentale Klarheit und die Fokussierung.

    Achtsamkeitsübungen

    Bei Achtsamkeitsübungen geht es darum, den Moment bewusst wahrzunehmen und sich nicht von Sorgen oder gedanklichen Abschweifungen ablenken zu lassen. Eine einfache Übung, die du mit deinem Team ausprobieren kannst, ist die 5-4-3-2-1 Methode. Sie hilft, die Sinne zu schärfen und den Geist zu beruhigen.

    Die 5-4-3-2-1 Methode funktioniert so: Nenne fünf Dinge, die du sehen kannst, vier, die du fühlen kannst, drei, die du hören kannst, zwei, die du riechen kannst und eine, die du schmecken kannst. Diese Übung kann leicht in den Arbeitsalltag integriert werden und ist besonders nützlich in Stresssituationen.

    Geführte Meditation

    Geführte Meditationen sind speziell dafür konzipiert, dich durch den Prozess der Meditation zu führen. Für alle, die neu im Bereich der Meditation sind, bieten sie eine wunderbare Möglichkeit, erste Erfahrungen zu sammeln. Ein erfahrener Meditationsleitende oder eine App kann dir Schritt für Schritt durch die Meditation helfen, wobei oft Atemübungen und Visualisierungen eingesetzt werden.

    Ein Beispiel für eine geführte Meditation ist die Body-Scan-Meditation oder Körperwahrnehmung. Hierbei gehst du in Gedanken deinen gesamten Körper durch und entspannst bewusst jede Muskelgruppe. Diese Methode hilft, körperliche Spannungen zu lösen und das Bewusstsein für den eigenen Körper zu stärken. Body-Scans sind besonders nützlich nach langen Meetings oder intensiven Arbeitsphasen.

    Wenn du mehr über geführte Meditationen erfahren möchtest oder eine Anleitung benötigst, stehe ich dir gerne mit Rat und Materialien zur Seite. Ob du eine kurze, fünfminütige Meditation für zwischendurch suchst oder eine längere Session am Ende eines stressigen Tages bevorzugst – ich habe zahlreiche Tipps und Quellen, die dir weiterhelfen können.

    2. Fitness und Bewegung am Gesundheitstag

    Zumba Dance Session

    Ein echter Favorit für jeden Gesundheitstag ist die Zumba Dance Session. Zumba kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen und internationalen Tänzen und bringt dich nicht nur ins Schwitzen, sondern zaubert dir auch ein Lächeln ins Gesicht. Die energiegeladenen Beats und die lebhaften Bewegungen helfen dir, Stress abzubauen und deine Koordinationsfähigkeiten zu verbessern. Durch die Gruppendynamik fühlt man sich schnell motiviert, auch wenn man eigentlich ein Bewegungsmuffel ist.

    Auch wenn du keine Tanzerfahrung hast, ist Zumba leicht zugänglich. Die Schritte sind einfach zu folgen, und jeder bewegt sich in seinem eigenen Tempo. Das macht es perfekt für Menschen jeder Fitnessstufe. Du wirst überrascht sein, wie schnell eine Stunde vergehen kann, während du Spaß hast und Kalorien verbrennst. Also, zieh deine bequemen Sportschuhe an und lass dich von der Musik mitreißen!

    Outdoor Fitness Training

    Wenn du eher die frische Luft genießt und dir eine Pause vom Bürogebäude gönnen möchtest, ist Outdoor Fitness Training eine fantastische Option. Besonders beliebt sind dabei Aktivitäten wie Bootcamp-Training, CrossFit oder Yoga im Freien. Diese Trainingsmethoden bieten dir eine Mischung aus Kraft-, Ausdauer- und Flexibilitätsübungen, die den ganzen Körper herausfordern und stärken.

    Ein Outdoor Fitness Training bringt viele Vorteile mit sich. Zum einen verbessert die natürliche Umgebung deine Konzentrationsfähigkeit und hebt deine Stimmung. Zum anderen bieten die abwechslungsreichen Übungen und die Möglichkeit, gemeinsam mit Kollegen an der frischen Luft zu trainieren, eine willkommene Abwechslung zum Arbeitsalltag. Achte jedoch darauf, dass das Training an die unterschiedlichen Fitnesslevel der Teilnehmenden angepasst wird, um Verletzungen vorzubeugen.

    Ein professioneller Trainer oder eine professionelle Trainerin sollte die Gruppe anleiten und darauf achten, dass sich niemand überanstrengt. Ziel ist es, eine positive Erfahrung für alle zu schaffen und gleichzeitig Fitness und Gemeinschaftsgefühl zu fördern.

    Die Fotografie zeigt einen Mann in Sportkleidung auf einem asphaltiertem Trainingsplatz, der sich zu einem kleinen Hütchen herunterbeugt
    Geschicklichkeitstests verbinden etwas spielerisches mit der Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten zu testen.

    3. Ernährung und Gesundheit am Gesundheitstag

    Healthy Snack Workshop

    Im Healthy Snack Workshop lernen deine Mitarbeitenden, wie sie einfach und schnell gesunde Snacks vorbereiten können, die sie problemlos mit ins Büro oder ins Home-Office nehmen können. Sie erkunden gemeinsam eine Vielzahl an unkomplizierten Rezepten, die nicht nur nährstoffreich, sondern auch lecker sind. Stell dir vor, wie dein Team Proteinbällchen rollt, frische Obst- und Gemüsesticks schnippelt und dabei Tipps zur richtigen Aufbewahrung erhält.

    Dies ist eine großartige Gelegenheit, Vorlieben auszutauschen und voneinander zu lernen. Du wirst überrascht sein, wie viel Spaß es macht, gemeinsam mit deinen Kolleginnen und Kollegen in der Küche zu stehen und etwas Gesundes und Schmackhaftes zu kreieren. Zudem trägt dieser Workshop nicht nur zur Verbesserung der Gesundheit, sondern auch zum Teamzusammenhalt bei.

    Ernährungsberatung

    Eine Ernährungsberatung kann Wunder wirken, wenn es darum geht, individuelle Bedürfnisse und gesundheitliche Ziele zu berücksichtigen. Hier haben deine Mitarbeitenden die Möglichkeit, eins-zu-eins Beratungen mit erfahrenen Ernährungsberatern und Ernährungsberaterinnen zu führen. Die Beratung kann Themen wie Gewichtsmanagement, spezielle Diätanforderungen oder einfach nur allgemeine Tipps zur Verbesserung der täglichen Ernährung umfassen.

    Eine personalisierte Beratung hilft nicht nur dabei, gesundheitliche Probleme anzusprechen und zu lösen, sondern auch langfristige, positive Veränderungen im Lebensstil zu implementieren. Durch das Gespräch mit einer Fachperson können Mitarbeitende individuelle Ernährungspläne erhalten, die genau auf deren Bedürfnisse und Lebensumstände abgestimmt sind.

    Wusstest du, dass eine Ernährungsberatung auch dazu beitragen kann, die allgemeine Arbeitsleistung zu verbessern? Bessere Essgewohnheiten führen zu mehr Energie und Konzentration, was sich unmittelbar auf die Produktivität deines Teams auswirken kann. Es lohnt sich also, in eine umfassende Ernährungsberatung zu investieren und sowohl neue als auch erfahrene Mitarbeitende zu motivieren, daran teilzunehmen.

    4. Stressmanagement und Entspannung am Gesundheitstag

    Stresspilot Screening

    Der Stresspilot ist ein großartiges Tool, das dir hilft, ein besseres Verständnis für dein aktuelles Stresslevel zu bekommen. Mit einem kurzen Screening können wir messen, wie stark du im Alltag und Beruf belastet bist. Einen besonders hohen Stresspegel zu haben, kann langfristig gefährliche gesundheitliche Probleme verursachen, daher ist es wichtig, frühzeitig aktiv zu werden.

    In einem persönlichen Gespräch mit einem Stressmanagement-Experten oder einer Stressmanagement-Expertin erhältst du anschließend wertvolle Tipps, wie du mit Stress besser umgehen kannst. Der Stresspilot kann dir helfen, Veränderungen zu bemerken, bevor sie zu einem größeren Problem werden, und du erhältst individuelle Empfehlungen, um dein Wohlbefinden zu verbessern. Da der Stresspilot in 1:1-Beratungen eingesetzt wird, können die Mitarbeitenden offener sprechen, als sie das bei Gruppenangeboten tun würden.

    Entspannungstechniken

    Entspannungstechniken sind eine wunderbare Möglichkeit, den Arbeitsalltag aufzulockern und deine Stresslevel zu senken. Hier werden verschiedene Methoden wie autogenes Training, progressive Muskelentspannung nach Jacobson oder auch Atemübungen vorgestellt. Diese Techniken kannst du leicht in deinen Alltag integrieren und flexibel anwenden.

    Auch Meditation und Yoga bieten hervorragende Möglichkeiten, zur Ruhe zu kommen und den Geist zu klären. Einige Techniken können direkt am Arbeitsplatz angewendet werden, während andere etwas mehr Zeit und Raum benötigen. Regelmäßige Entspannung kann deine Produktivität und Lebensqualität erheblich steigern und dich gleichzeitig für neue Herausforderungen stärken.

    Wichtig ist zu wissen, dass auch kleine Pausen große Wirkung zeigen können. Du musst nicht gleich zehn Minuten meditieren, um eine positive Veränderung zu spüren. Eine kurze Atemübung zwischendurch oder das bewusste Entspannen der Schultern und des Nackens kann schon viel bewirken.

    Die Fotografie zeigt eine Gruppe Menschen verschiedener Phänotypen angelehnt an eine Wand und im Schneidersitz bei einer Meditation
    Eine von einer Expert:in angeleitete Mediation kann sehr erholsam sein. Wer sich darauf einlassen kann und es regelmäßig weiterübt, tut damit definitiv etwas für die eigene Gesundheit!

    5. Teambuilding-Aktivitäten am Gesundheitstag

    Schnitzeljagd

    Bei der Schnitzeljagd treten Mitarbeitende in kleinen Gruppen gegeneinander an und lösen verschiedene Aufgaben und Rätsel. Diese Aufgaben sind so gestaltet, dass sie Problemlösungsfähigkeiten und Kreativität fördern. Beispielsweise könnte eine Aufgabe darin bestehen, ein kreatives Selfie mit einem bestimmten Objekt zu machen oder ein kurzes Video über eine spontane Improvisation aufzunehmen.

    Bei dieser Aktivität lernen Teammitglieder nicht nur ihre Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten zu verbessern, sondern haben auch die Gelegenheit, sich auf eine entspannte und spielerische Weise besser kennenzulernen. Dies ist besonders wertvoll, wenn dein Team über ganz Deutschland verteilt ist und sich viele noch nie persönlich getroffen haben. Es hilft, Barrieren abzubauen und den Teamgeist zu stärken.

    Vertrauensbildende Übungen

    Ein simples, aber effektives Beispiel für eine vertrauensbildende Übung ist das klassische Fallspiel, bei dem eine Person sich rückwärts fallen lässt und von ihren Kolleginnen und Kollegen aufgefangen wird. Dieses Spiel erfordert eine gestochen scharfe Konzentration und gegenseitiges Vertrauen. Eine weitere Übung könnte sein, dass zwei Personen für eine bestimmte Aufgabe zusammenarbeiten müssen, während nur eine Person Anweisungen geben kann und die andere die Augen schließen muss oder verbunden hat.

    Diese Übungen sind besonders hilfreich, um die emotionale Sicherheit im Team zu erhöhen. Sie fördern die Verbundenheit unter den Mitarbeitenden und helfen, Missverständnisse und Vorurteile abzubauen. Dies kann maßgeblich dazu beitragen, die Zusammenarbeit im Team effizienter und harmonischer zu gestalten. Es ist wichtig, dass solche Übungen in einer positiven und unterstützenden Atmosphäre stattfinden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

    Vertrauensbildende Übungen haben allerdings auch Risiken. So können manche Personen sich unwohl fühlen oder es kann zu Verletzungen kommen, wenn die Übung nicht richtig durchgeführt wird. Daher ist es entscheidend, dass eine Fachfrau oder ein Fachmann diese Übungen beaufsichtigt und alle Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden. Dennoch überwiegen die positiven Effekte, wenn diese Übungen richtig eingesetzt werden, und sie können dazu beitragen, die Dynamik im Team erheblich zu verbessern.

    6. Spiele und Unterhaltung am Gesundheitstag

    Lego Serious Play Übung

    Lego Serious Play ist eine innovative Methode, die Kreativität und Zusammenarbeit fördert, und dabei hilft, komplexe Probleme zu lösen. Durch den Einsatz von Legosteinen kannst du spielerisch neue Perspektiven entdecken und Lösungen entwickeln, die dir sonst vielleicht verborgen geblieben wären. Diese Methode ermutigt dich, deine Gedanken und Ideen in die physische Welt zu übertragen und sie so greifbarer und verständlicher zu machen.

    Ein Gesundheitstag bietet die perfekte Gelegenheit, diese Technik auszuprobieren. Während du baust und modellierst, erlebst du eine Form von „Flow“, bei der du dich ganz auf die Aufgabe konzentrierst und den Alltagsstress vergisst. Diese tiefe Konzentration und das spielerische Element können helfen, deine geistige Gesundheit zu stärken und dein Wohlbefinden zu verbessern. Zudem fördert Lego Serious Play die Teamarbeit und Kommunikation, was dazu beitragen kann, das Arbeitsklima nachhaltig zu verbessern.

    Das Foto zeigt zwei Hände, die gerade Steckbausteine zusammenfügen. Es liegen weitere lose Steckbausteine auf der Unterlage vor der Person.
    Mit Steckbausteinen wie Lego kommt die Fantasie zum Zuge. Wer weiß, welche Ideen zur Verbesserung des Arbeitsplatzes in den Mitarbeitenden schlummern?

    Virtual Reality Erfahrung

    Virtuelle Realität (VR) ist eine hervorragende Möglichkeit, in eine völlig andere Welt einzutauchen. Für viele ist es ein völlig neues Erlebnis, das den Geist stimuliert und dabei hilft, Stress abzubauen. Mit einer VR-Brille kannst du verschiedene Simulationen und Spiele ausprobieren, von entspannenden Landschaften bis hin zu actiongeladenen Abenteuern. Diese Technologie bietet eine einmalige Gelegenheit, den Alltag hinter sich zu lassen und etwas wirklich Aufregendes und Neues zu erleben.

    Du könntest eine Vielzahl von Anwendungen ausprobieren, wie zum Beispiel Achtsamkeits- und Meditations-Apps, die dich in friedliche und ruhige Umgebungen entführen (manche arbeiten auch bereits mit den gesetzlichen Krankenkassen zusammen). Dabei erfährst du aus erster Hand, wie solche digitalen Tools helfen können, die mentale Gesundheit zu stärken und Stress zu reduzieren.

    7. Prävention und Vorsorge am Gesundheitstag

    Cardio-Stress-Test Screening

    Der Cardio-Stress-Test ist eine hervorragende Methode, um den aktuellen Gesundheitszustand des Herz-Kreislauf-Systems zu beurteilen. Gerade in stressreichen Berufen, wie dem IT-Dienstleistungssektor, kann diese Vorsorgeuntersuchung entscheidende Einblicke bieten. Während des Testverfahrens wird die Herzfrequenz in Ruhe mit Klebelektroden an Armen und Beinen gemessen, wodurch sich Rückschlüsse auf die Herzgesundheit ziehen lassen.

    Besonders gefährlich ist es, wenn unentdeckte Herzprobleme vorliegen und die alltägliche Stressbelastung weiter ansteigt. Durch regelmäßige Cardio-Stress-Tests kann frühzeitig gehandelt und gesundheitliche Probleme vermieden werden. Bedenke: Vorsorge ist besser als Nachsorge!

    Weitere Health Check-Ups

    Ein Health Check-Up ist eine exzellente Gelegenheit, um den allgemeinen Gesundheitszustand zu überprüfen. Diese Checks beinhalten oft Blutdruckmessungen, Blutzucker- und Cholesterintests sowie BMI-Berechnungen. Solche Screenings können frühzeitig gesundheitliche Probleme erkennen und sind deshalb für jede Mitarbeiter:in äußerst wichtig.

    Diese Checks sollten idealerweise von qualifizierten Fachleuten durchgeführt werden, um genaue und zuverlässige Ergebnisse zu garantieren. Achte darauf, dass du alle wesentlichen Daten erhältst, damit du gezielt an deiner Gesundheit arbeiten kannst. Die Investition in solche präventiven Maßnahmen zahlt sich auf lange Sicht aus und kann dir dabei helfen, ein gesundes und produktives Arbeitsleben zu führen.

    8. Kommunikation und Teambuilding am Gesundheitstag

    Kommunikations-Workshop

    Eine der wichtigsten Komponenten eines erfolgreichen Teams ist eine effektive Kommunikation. Im Rahmen des Gesundheitstags kann ein Kommunikations-Workshop angeboten werden, der sich sowohl an Führungskräfte als auch an Mitarbeitende richtet. Hier lernen die Teilnehmenden, wie sie klarer und effizienter kommunizieren können, um Missverständnisse zu vermeiden und die Zusammenarbeit zu verbessern.

    Ein hervorragendes Beispiel hierfür ist die Methode der gewaltfreien Kommunikation. Diese Technik hilft dabei, Konflikte lösungsorientiert anzugehen und ein harmonischeres Arbeitsumfeld zu schaffen. Besonders in einem verteilten Team, das sich noch nie persönlich getroffen hat, kann diese Fähigkeit entscheidend sein, um ein Gefühl der Verbundenheit zu fördern.

    Teambuilding-Spiele

    Gerade in Teams, die über ganz Deutschland verteilt sind, ist das gemeinsame Spielen und Lösen von Aufgaben eine hervorragende Gelegenheit, um Barrieren abzubauen und Vertrauen zu schaffen.

    Solche Spiele können von klassischen Team-Challenges bis hin zu modernen VR-Erlebnissen reichen. Ein Beispiel für ein solches Spiel ist die MFT Challenge Disc, bei der Balance und Teamwork gefragt sind. Wichtig ist, dass alle Teammitglieder eingebunden werden und sich niemand ausgeschlossen fühlt. Das gemeinsame Lösen von Herausforderungen lässt das Team näher zusammenrücken und kann eine positive Dynamik erzeugen.

    Ein weiterer großer Vorteil von Teambuilding-Spielen ist, dass sie nicht nur den Zusammenhalt stärken, sondern auch die Kommunikation fördern und dabei helfen, die unterschiedlichen Stärken und Schwächen der Teammitglieder besser kennenzulernen. Dadurch wird die Arbeitsatmosphäre verbessert, und potenzielle Konflikte können im Vorfeld vermieden werden.

    Das Foto zeigt die Arme einiger Personen, die im Kreis stehen, und ihre Hände wie zum Schwur aufeinanderlegen.
    Teambuilding-Spiele gibt es viele, davon einige mit Hilfsmitteln wie Stöcken oder Seilen. Alle haben gemeinsam, um zu gewinnen, müssen alle zusammenarbeiten.

    9. Achtsamkeit und Fokussierung am Gesundheitstag

    Gehmeditation

    Eine sehr beliebte und effektive Übung, die du in deinen Gesundheitstag integrieren kannst, ist die Gehmeditation. Bei diesem Programm geht es darum, bewusst zu gehen und dabei auf die eigenen Schritte, die Umgebung und den Atem zu achten. Diese Übung hilft den Teilnehmenden, sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren und ihre Gedanken zu beruhigen. Studien zeigen, dass regelmäßiges achtsames Gehen dazu beitragen kann, Stress abzubauen und die allgemeine Zufriedenheit zu erhöhen.

    Ein praktisches Beispiel könnte so aussehen: Du lädst alle Teilnehmenden ein, sich in einen nahegelegenen Park zu begeben. Die Gruppe wird angeleitet, langsam zu gehen und dabei bewusst auf jeden Schritt zu achten – wie sich der Fuß anfühlt, wenn er den Boden berührt, welche Geräusche die Umgebung bietet und wie sich die Luft auf der Haut anfühlt. Für diejenigen, die nicht vor Ort sind, kannst du eine Online-Version dieser Übung anbieten und die Teilnehmenden dazu anregen, in ihrer eigenen Umgebung achtsam zu gehen.

    Konzentrationstraining

    Diese Session zielt darauf ab, Techniken zu vermitteln, die die Konzentrationsfähigkeit stärken und es den Mitarbeitenden ermöglichen, effizienter zu arbeiten. Gerade im Home-Office kann der Fokus leicht abhanden kommen, da viele Ablenkungen lauern.

    Praktische Übungen könnten zum Beispiel die Pomodoro-Technik umfassen, bei der die Teilnehmenden lernen, ihre Arbeitszeit in konzentrierte Intervalle von 25 Minuten, gefolgt von kurzen Pausen, zu unterteilen. Ergänzt wird dies durch Atemübungen, die dabei helfen, den Geist zu klären und die Konzentration wiederherzustellen. Bitte beachte, dass hier auch die Themen Digital Detox und bewusster Medienkonsum angesprochen werden, da diese Faktoren die Konzentration erheblich beeinflussen können.

    10. Innovation und Kreativität am Gesundheitstag

    Design Thinking Workshop

    Ein Design Thinking Workshop ist eine hervorragende Möglichkeit, die kreative Problemlösungsfähigkeit der Mitarbeitenden zu fördern. In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie durch kreatives und nutzerzentriertes Denken innovative Lösungen für komplexe Probleme entwickeln können. Der Prozess umfasst mehrere Schritte: von der Definition des Problems über die Ideenfindung bis hin zum Prototyping und Testen. Diese Methode ist besonders in der IT-Branche nützlich, wo ständig neue und innovative Lösungen gefordert sind.

    Ein Beispiel für einen erfolgreichen Design Thinking Workshop könnte die Entwicklung einer neuen internen Kommunikationsplattform sein – besonders relevant, wenn deine Mitarbeitenden über ganz Deutschland verteilt sind und sich noch nie persönlich getroffen haben. Die Teilnehmenden könnten in kleinen Teams arbeiten und Ideen entwickeln, die sie anschließend ihren Kollegen und Kolleginnen präsentieren. Ein solcher Workshop fördert nicht nur die Kreativität, sondern stärkt auch den Teamgeist und die interne Kommunikation.

    Das Foto zeigt einige Entwürfe für die Ansicht einer App, die mit Filzstift auf einen großen Bogen Papier gezeichnet wurden.. Auf dem Tisch sind weitere Notizen verteilt.
    Genau genommen ist Design Thinking ein ganzer Methodenkoffer. Die Prototypen werden schnell durch die Praxis bestätigt oder verworfen, was zur Fehlerkultur beiträgt.

    Workshop zur kreativen Problemlösung

    Hier lernen die Mitarbeitenden Techniken, um Probleme auf unkonventionelle Weise zu lösen und neue Perspektiven zu entwickeln. Methoden wie Brainstorming, Mind Mapping und die sechs Hüte von Edward de Bono können hier zum Einsatz kommen. Diese Workshops sind ideal für Teams, die häufiger mit komplexen und neuen Herausforderungen konfrontiert sind und nach frischen Lösungsansätzen suchen.

    Der Ansatz der kreativen Problemlösung bietet ein hohes Maß an Flexibilität und kann an die spezifischen Bedürfnisse deines Unternehmens angepasst werden. Solche Workshops sind besonders wertvoll, weil sie den Teilnehmenden helfen, außerhalb ihrer gewohnten Denkmuster zu denken und neue, innovative Lösungen zu finden. Dies trägt nicht nur zur Problemlösung bei, sondern fördert auch ein kreativeres und flexibleres Arbeitsumfeld.

    11. Outdoor Aktivitäten am Gesundheitstag

    Outdoor Adventure Challenge

    Eine großartige Möglichkeit, um Teamgeist zu fördern und Stress abzubauen, ist die Teilnahme an einer Outdoor Adventure Challenge. Diese Aktivitäten erfordern körperliche Fitness, mentale Stärke und eine Prise Abenteuerlust. Beliebte Herausforderungen sind zum Beispiel Kletterpartien an Felswänden, Seilgärten oder Geländeläufe. Solche Herausforderungen stärken nicht nur das Selbstvertrauen, sondern fördern auch den Zusammenhalt im Team.

    Es ist wichtig, dass die Teilnehmer auf ihre Sicherheit achten und möglicherweise von professionellen Trainern begleitet werden. Denke daran, dass einige dieser Aktivitäten körperlich anstrengend und potenziell gefährlich sein können. Stelle sicher, dass alle Teilnehmenden über die notwendigen Kenntnisse und Ausrüstungen verfügen, um Verletzungen zu vermeiden und das Erlebnis voll und ganz zu genießen.

    Natur-Spaziergänge and Wanderung

    Eine Wanderung durch die Natur bietet eine hervorragende Gelegenheit, um frische Luft zu schnappen und sich vom Stress des Arbeitsalltags zu erholen. Bei einem Natur-Spaziergang oder einer Wanderung können Mitarbeitende die Schönheit der Natur genießen, sich entspannen und mentale Klarheit gewinnen. Dies ist besonders nützlich für Teams, die über ganz Deutschland verteilt arbeiten und selten die Möglichkeit haben, gemeinsam Zeit im Freien zu verbringen.

    Solche Spaziergänge oder Wanderungen können leicht an die Bedürfnisse und das Fitnesslevel der Teilnehmenden angepasst werden. Egal ob ein entspannter Spaziergang durch den Stadtpark oder eine anspruchsvolle Wanderung durch die Berge – es gibt für jeden etwas Passendes. Wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk sind unerlässlich, um den Ausflug angenehm und sicher zu gestalten. Vielleicht genügt es auch schon, vom Parkplatz zu einer Burgbesichtigung zu spazieren.

    12. Wellness und Selbstpflege am Gesundheitstag

    Massage-Sitzung

    Ein Höhepunkt des Gesundheitstags könnte eine Massage-Sitzung sein. Stell dir vor, wie deine Mitarbeiter:innen sich für eine kurze, aber wohltuende Massage entspannen dürfen. Dies kann helfen, Anspannungen zu lösen, die Muskulatur zu lockern und einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen. Besonders für diejenigen, die regelmäßig unter Rückenschmerzen oder Verspannungen leiden, ist dies eine wertvolle Erfahrung. Das kann die Stimmung im Team direkt heben und das allgemeine Wohlbefinden steigern.

    Du könntest mobile Massage-Teams buchen, die direkt zu eurem Arbeitsplatz kommen. Diese kurzen, dennoch effektiven Sitzungen können in Besprechungsräumen oder eigens dafür eingerichteten Wohlfühlzonen stattfinden. Die positiven Effekte einer Massage sind sofort spürbar und können nachhaltig für eine Verbesserung der Arbeitsmoral sorgen.

    Das Foto ziegt eine bekleidete Frau, die auf dem Rücken liegt und von zwei Händen in der Bauchregion massiert wird.
    Die Massage gehört zu den absoluten Lieblingen von vielen Mitarbeitenden. Eine Kopfmassage geht besonders schnell, und verfehlt ihre entspannende Wirkung keineswegs!

    Self-Care Workshop

    Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Tages könnte ein Self-Care Workshop sein. Hier legen die Teilnehmer:innen gemeinsam mit einer Expertin oder einem Experten den Fokus auf verschiedene Aspekte der Selbstpflege. Sie lernen, wie sie einfache Techniken und Routinen in ihren Alltag integrieren können, um Stress abzubauen und die innere Balance wiederzufinden. Praxisnahe Beispiele und Übungen machen diesen Workshop besonders wertvoll.

    Im Workshop könnten Themen wie Achtsamkeit, Meditation und gesunde Ernährung eine Rolle spielen. Die Teilnehmer:innen erfahren, wie sie sich durch bewusste Pausen erholen und ihre Energiereserven wieder aufladen können. Einfache Atemübungen und Entspannungstechniken, die jederzeit und überall durchgeführt werden können, sind praktisch und leicht umzusetzen. Dies kann den Lernprozess von neuen Selbstpflege-Techniken enorm erleichtern und die Gesundheit jedes einzelnen Mitarbeiters stärken. Aber auch die richtige Abgrenzung und geeignete Techniken des instrumentellen Stressmanagements (Aufkommen von Stress verhindern) zu finden gehört hierzu.

    13. Digitale Gesundheit am Gesundheitstag

    Digital Health Workshop

    Ein Digital Health Workshop bietet eine hervorragende Gelegenheit, Mitarbeitenden die Chancen und Risiken der Digitalisierung näherzubringen. Von Tools zur Achtsamkeitsübung bis hin zu Apps zur Stressbewältigung – es gibt viele nützliche Technologien, die im täglichen Arbeitsleben eingesetzt werden können. Aber übermäßiger Social Media Konsum oder Bildschirme mit blauem Licht am Abend gehören zu den Risiken.

    Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die verschiedenen Apps und Programme selbst auszuprobieren, um ihre praktischen Vorteile zu erleben. Der Austausch von Erfahrungen und Tipps steht dabei im Vordergrund. Dies kann zugleich das Gemeinschaftsgefühl stärken, auch wenn die Mitarbeitenden über ganz Deutschland verteilt sind. So können verschiedene Methoden und digitale Gesundheitslösungen als verbindende Elemente genutzt werden.

    Fitness Gadgets Präsentation

    In der Fitness Gadgets Präsentation stelle ich einige der besten Gesundheits-Apps vor, die speziell auf das berufliche Umfeld zugeschnitten sind. Diese Apps bieten eine Vielzahl von Funktionen – von der Überwachung der Schlafqualität bis hin zu geführten Meditationssitzungen. Durch diese Präsentation lernen die Mitarbeitenden, wie sie die Apps in ihren Alltag integrieren und die Vorteile der digitalen Gesundheitsförderung nutzen können.

    Ein Beispiel könnte eine App sein, die die Herzfrequenzvariabilität misst und frühzeitige Anzeichen von Stress erkennt. Durch die Nutzung solcher Apps können Beschäftigte proaktiv Maßnahmen ergreifen, um gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Weitere beliebte Apps bieten personalisierte Trainingsprogramme, die auf die individuellen Bedürfnisse und Fitnessniveaus der Nutzer abgestimmt sind.

    14. Spiele und Wettbewerbe am Gesundheitstag

    MFT Challenge Disc

    Die MFT Challenge Disc ist ein hervorragendes Tool, um Gleichgewicht, Koordination und Stabilität spielerisch zu trainieren. Diese kreisrunde Scheibe funktioniert mithilfe eines integrierten Sensors und einer dazugehörigen App auf deinem Smartphone oder Tablet. Beide Geräte kommunizieren in Echtzeit, um dein Gleichgewicht auf die Probe zu stellen und deine Bewegungen zu tracken. Egal ob du schon mal ein Training auf der MFT Disc gemacht hast oder nicht, der Spaßfaktor ist garantiert und gleichzeitig förderst du deine körperliche Fitness.

    Stelle dir vor, eine Kollegin oder ein Kollege fordert dich zu einem persönlichen Wettbewerb heraus. Wer kann am längsten das Gleichgewicht halten, während auf dem Bildschirm Herausforderungen wie zum Beispiel virtuelle Hindernisse angezeigt werden? Diese Art von Herausforderung ist nicht nur spannend, sondern stärkt auch den Zusammenhalt und bringt den nötigen Bewegungsausgleich in den Arbeitstag. Außerdem können solche kleinen Wettbewerbe den Tag auflockern und einen wertvollen Beitrag zur Teambildung leisten.

    Rauschbrillen Parcours Challenge

    Die Rauschbrillen Parcours Challenge ist eine äußerst lehrreiche und gleichzeitig unterhaltsame Aktivität. Mit speziellen Brillen, die alkohol- oder rauschzustandsbedingte Beeinträchtigungen simulieren, versuchen die Teilnehmenden, einen Hindernisparcours zu bewältigen. Diese Erfahrung ist nicht nur ein Augenöffner, sondern macht auch deutlich, wie gefährlich beeinträchtigtes Handeln im Alltag sein kann. Stell dir vor, du versuchst, mit einer solchen Brille Hindernisse zu umgehen oder einfache Aufgaben zu erledigen—das sorgt für viele Lacher und vor allem für viele „Aha“-Momente.

    Die Aktivität ist besonders wertvoll, um die Gefahren von Alkohol und Drogen im Straßenverkehr oder im Beruf zu verdeutlichen. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wird schnell klar, wie stark die Wahrnehmung und das Gleichgewichtsgefühl unter dem Einfluss von Substanzen leiden. Solche Erfahrungen können nachhaltig auf das Bewusstsein wirken und die Teilnehmenden dazu animieren, auch im Alltag verantwortungsbewusster zu handeln. Sicherheit steht hier an erster Stelle, daher wird der Parcours unter Aufsicht durchgeführt, um Risiken zu minimieren.

    Das Foto zeigt die Füße eines Mannes, der auf einem Baumstamm-Hindernis im Freien entlang balanciert.
    Wie sehr unsere Koordination durch Bewegungsmangel nachgelassen hat bemerken wir erst so richtig, wenn wir zu den Übungen aus dem Sportunterricht zurückkehren.

    15. Simulation und Erfahrung am Gesundheitstag

    Alters- und Adipositas-Simulationsanzüge

    Mit Alters- und Adipositas-Simulationsanzügen kannst du auf eindrucksvolle Weise erfahren, wie es sich anfühlt, um einige Jahrzehnte älter zu sein oder mit starkem Übergewicht zu leben. Diese besonderen Anzüge helfen dabei, das Verständnis und die Empathie für Menschen in solchen Lebenssituationen zu fördern. Stell dir vor, schwerfällig Treppen steigen zu müssen oder alltägliche Aufgaben mit eingeschränkter Beweglichkeit zu bewältigen. Du wirst überrascht sein, wie anstrengend es sein kann!

    Ein Beispiel: Du ziehst den Altersanzug an, und plötzlich fühlt sich dein Rücken gebeugt an, deine Gelenke sind steif und deine Bewegungen sind langsamer. Dies ist eine starke visuelle und körperliche Erfahrung, die dir helfen kann, die Bedeutung von betrieblichem Gesundheitsmanagement und vorbeugenden Maßnahmen besser zu verstehen und zu schätzen. Für IT-Dienstleister, deren Mitarbeitende oft stundenlang sitzen, können solche Simulationen entscheidend sein, die eigene Gesundheit bewusster wahrzunehmen und gezielt Maßnahmen zu ergreifen.

    Blaze Pods Erfahrung

    Die Blaze Pods Erfahrung ist eine spannende und interaktive Aktivität, die sowohl den Körper als auch den Geist fordert. Blaze Pods sind intelligente, beleuchtete Trainingsgeräte, die sich hervorragend für Reaktions- und Koordinationstraining eignen. Sie sind eine unterhaltsame Möglichkeit, Teammitglieder mit verschiedenen Fähigkeiten zusammenzubringen und gleichzeitig ihre Fitness zu fördern. Markiere die Lichter schnell und präzise, um hohe Punktzahlen zu erreichen – das bringt nicht nur Spaß, sondern ist auch eine hervorragende Übung für deine Reflexe.

    Du kannst Blaze Pods in verschiedenen Szenarien nutzen, sei es in der Einzelübung oder in Teamwettbewerben. Abgesehen von der körperlichen Anstrengung fördern sie auch die Konzentration und Achtsamkeit, was bei überlasteten Führungskräften und gestressten Mitarbeitenden sehr hilfreich sein kann. Dabei kannst du selbst entscheiden, wie intensiv die Trainingseinheiten sein sollen. Diese Flexibilität macht die Blaze Pods zu einer idealen Ergänzung für deinen Gesundheitstag im Unternehmen.

    16. Erfrischung und Genuss am Gesundheitstag

    Smoothie Bike Station

    Eine der aufregendsten und gleichzeitig gesündesten Aktivitäten, die du für deinen Gesundheitstag einplanen kannst, ist die Smoothie Bike Station. Diese Aktivität verbindet Bewegung und gesunde Ernährung auf einzigartige Weise. Hier können die Mitarbeitenden ihre eigenen Smoothies zusammenstellen und dann selber „erradeln“. Das bedeutet, dass sie auf einem speziell präparierten Fahrrad sitzen und durch das Treten des Pedals den Mixer betreiben. Das macht nicht nur Spaß, sondern verleiht dem Ganzen auch eine spielerische Note.

    Stell dir vor, du kommst ins Büro und kannst dir deinen Lieblingssmoothie aus frischen Zutaten mixen, während du gleichzeitig ein bisschen Bewegung in deinen Tag integrierst. Das fördert nicht nur deine Gesundheit, sondern bringt auch Spaß und Abwechslung in den Arbeitsalltag. Zudem eignet sich diese Aktivität hervorragend, um den Zusammenhalt im Team zu stärken. Wer schafft es am schnellsten zu treten und den cremigsten Smoothie zu zaubern?

    Müsli- oder Bowl-Bar

    Eine weitere beliebte und gesunde Option für deinen Gesundheitstag ist die Müsli- oder Bowl-Bar. Hierbei können die Teilnehmenden ihre eigenen Müsli-Kreationen oder Bowls aus einer Vielzahl von frischen und nahrhaften Zutaten zusammenstellen. Von Chia-Samen über frische Früchte bis hin zu knusprigen Nüssen – es gibt unzählige Kombinationsmöglichkeiten, um seinen individuellen Geschmack zu treffen und gleichzeitig etwas Gutes für den Körper zu tun.

    Das Schöne an einer Müsli- oder Bowl-Bar ist, dass sie sowohl als Frühstück als auch als gesunder Snack zwischendurch angeboten werden kann. Zudem können die Zutaten so ausgewählt werden, dass auch Mitarbeitende mit speziellen Diätbedürfnissen oder Allergien berücksichtigt werden. Ein vielfältiges und ausgewogenes Angebot zeigt, dass du die Bedürfnisse und Vorlieben aller Mitarbeitenden ernst nimmst.

    Das Foto zeigt eine Frau, die eine Schale mit Reis, Nüssel und anderen Zutaten in einer Hand hält, dazu einen hölzernen Löffel in der anderen Hand.
    Ernährung ist eine sehr große und dabei häufig unterschätzte Stellschraube unserer Gesundheit. Sich unter Anleitung eine gesunde Bowl mixen reduziert die Berührungsängste.

    Abschluss und Ausblick

    Abschluss und Review

    Ein erfolgreicher Gesundheitstag kann enorme Vorteile für dein Unternehmen und das Wohlbefinden deiner Mitarbeitenden bringen. Durch die richtige Auswahl an Aktivitäten, wie Gesundheitsvorträge, Workshops, und innovative Angebote wie dem Smoothie Bike oder den VR-Brillen, schaffst du nicht nur eine positive Atmosphäre, sondern förderst auch den Teamgeist und das Bewusstsein für gesundheitliche Themen.

    Es ist wichtig, den Tag gut zu strukturieren und darauf zu achten, dass für jeden etwas dabei ist. So verhinderst du, dass sich manche Mitarbeitende ausgeschlossen fühlen. Ein Mix aus körperlichen, geistigen und spieleriellen Aktivitäten wie zum Beispiel der Blaze Pods oder der MFT Challenge Disc, sorgt für die nötige Abwechslung und spricht die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse deiner Mitarbeitenden an. Achte darauf, regelmäßig Feedback einzuholen und die Erfahrungen auszuwerten, um künftige Gesundheitstage noch erfolgreicher zu gestalten.


    Bildnachweise: